Pinscher-Schnauzer-Klub 1895 e.V.

OG15/10 Leipzig-Wiederitzsch

 

Einladung zur

 

Klubsieger-Ausstellung für Pinscher und Schnauzer

mit Vergabe Anwartschaften KSA, PSK, ISPU, VDH

 

Im Rahmen der 10. Internationalen Rassehunde-Ausstellung Chemnitz

 

pfoten-n-s

13.04.2019

 

 

 

Veranstaltungsort:          Chemnitz Arena, Messeplatz 1, 09116 Chemnitz

                                           

Zuchtrichter:                     Elzbieta Chwalibog (PL) RS, S, DP, ZP, AP

                                             Hans van den Berg (NL) ZS

 

Einlass:                              Ab 8.00 Uhr

Beginn des Richtens:      10.00 Uhr.

 

Ausstellungsleiter           Falko Friemelt, Hallbacher Str. 46, 09526 Olbernhau

und Meldestelle:              Tel.: 037360-75265, Fax: 037360-20785, Funk: 0151-17105288

                                            info@hunde-friemelt.de

 

                                            Meldungen für die CACIB müssen direkt beim VDH Sachsen erfolgen.

 

Meldegebühr:                   34 € je Hund

                                            Baby-, Jüngsten-, Ehren- und Veteranenklasse 17 €

                                            incl. 1 Eintrittskarte je Hund

                                            Paarklasse, Zucht-, Nachzuchtgruppe  5€

                                           

                                            Bei Zahlung bis zum Meldeschluss 10% Rabatt

                                            Meldung verpflichtet zur Zahlung!

 

Meldeschluss:                  31.03.2019   In Abhängigkeit von den Meldezahlen ist ein

                                            vorzeitiger Meldeschluss möglich.

 

Bankverbindung:             Comdirekt DE86 2004 1144 0552 8963 00, COBADEHD044

                                            Kontoinhaber: Riedel-PSK

                                            Verwendungszweck: KSA 13.04. und Hundename

 

Die Online-Anmeldung zur KSA findet Ihr HIER !

 

Für die Teilnahme an der CACIB am Sonntag muss auf  www.vdhsachsen.de  extra gemeldet werden!!!

 

Anreise mit Wohnmobil ist möglich. Anmeldung bitte über den VDH LV Sachsen e.V.

Es gelten die Ausstellungsordnung des VDH und die Ausführungsbestimmungen für Ausstellungen des PSK.

 

Klasseneinteilung:  Babyklasse 4-6 Monate, Jüngstenklasse 6-9 Monate

                                   Jugendklasse 9-18 Monate

                                   Zwischenklasse 15-24 Monate

                                   Offene Klasse ab 15 Monate

                                   Gebrauchshundklasse* ab 15 Monate mit FCI-Gebrauchshund-Zertifikat     

                                   Championklasse* ab 15 Monate mit Nachweis

                                   Ehrenklasse* mit Titel „Internationaler Schönheitschampion der FCI“

                                   Veteranenklasse ab 8 Jahre

 

*Die erforderlichen Unterlagen sind bis Meldeschluss an die Meldestelle zu schicken.

Bei fehlenden Nachweisen wird der Hund in die Offene Klasse versetzt.

Stichtag für die Alterszuordnung ist der Tag der Ausstellung.

Die Ehrenklasse nimmt nicht an weiterführenden Wettbewerben teil.

 

Formwertnoten:     Vorzüglich (V), Sehr Gut (SG), Gut (G), Genügend (Ggd),

                                   Disqualifiziert (Disq)

                                   In der Jüngstenklasse/ Baby Klasse: vielversprechend (vv),

                                   versprechend (vsp), wenig versprechend (wv)

 

Die Reihenfolge des Richtens wird am Tag der Ausstellung bekannt gegeben.

Bedingt durch die Meldezahlen kann es zu Änderungen in der Zuordnung der Richter zu den Rassen kommen.

 

Jeder Hund erhält einen Richter-Sofortbericht und eine Urkunde.

Pokale, Ehrenschleifen oder Preise:  

                                   BIS, BOB, BOS, BJ, BV

                                   Schönstes Baby, Schönster Jüngstenhund, Bester Jugendhund,

                                   Bester Veteran, Schönster Hund der Ehrenklassen,

                                  

Es besteht kein Rechtsanspruch auf Formwertnoten, Titel, Anwartschaften und Preise.

 

Mit der Anmeldung werden die Ausstellungsordnung des VDH und die Ausführungsbestimmungen für Ausstellungen des PSK anerkannt.

Besonders hingewiesen wird hiermit auf §4 der VDH-Ausstellungsordnung.

 

Anfahrt: www.messe-chemnitz.com


 

Wir freuen uns auf Euch & ein schönes Show-Wochenende!

                                                

 

Best Of Breed/Best of Opposite Sex

(BOB = Bester Hund der Rasse) und

(BOS = Bester Hund des anderen Geschlechts)

 

Die V1 Hunde der Zwischen-, Champion-, Gebrauchshund- und Offenen Klasse ermitteln den Saxonia-Sieger (Rüden) und die Saxonia-Siegerin (Hündin)

 

Gemäß der VDH-Ausstellungs-Ordnung sind folgende Hunde für das BOB einzubeziehen - sofern sie mit "Vorzüglich1" bewertet wurden:

-  Rüde und Hündin -   "Saxonia-Sieger"

-  die besten Jugendhunde Rüde und Hündin – "Saxonia-Jugend-Sieger"

-  die besten Veteranen Rüde und Hündin-"Saxonia-Veteranen-Sieger"

 

Aus diesen 6 Hunden wählt der Richter den BOB-Hund. Danach laufen die Hunde des "anderen Geschlechts" um das BOS. Stammt der BOB-Hund aus der Jugend- oder Veteranenklasse, ist er automatisch auch der "Rassebeste Jugendhund" bzw. "Rassebeste Veteran" und nimmt am entsprechenden Wettbewerb im Ehrenring teil - andernfalls muss nach dem BOS noch der Rassebeste Jugendhund und Veteran ermittelt werden.